WERBUNG

WERBUNG

Schmölln. Polizeieinsatz auf dem Markt infolge pöbelnder Person

Polizeimeldung Schmölln
Polizeimeldung Schmölln
WhatsApp
Facebook
Twitter
Email
Telegram

Schmölln.

Eine herumschreiende und pöbelnde Person sorgte am gestrigen Nachmittag (28.12.2023 13:30 Uhr) für den Einsatz mehrerer Streifenwagen der Altenburger Polizei. Der Mann (49/grc) beleidigte u.a. zwei Kinder (13 und 11 Jahre) als Zeugen den Notruf wählten. Auch gegenüber den eingesetzten Beamten zeigte sich der Mann wenig einsichtig und zudem stark unkooperativ. Einem ausgesprochenem Platzverweis kam der Mann nicht nach und leistete stattdessen Widerstand, sodass ein Beamter dabei verletzt wurde. Der Täter wurde in Gewahrsam genommen.

Die Altenburger Polizei (03447 4710) ermittelt nun wegen mehrerer Straftaten und sucht weitere Zeugen oder Geschädigte. Hinweise werden unter Angabe der Bezugsnummer 0338006/2023 entgegengenommen. (PZ)

Auch lesenwert

Klick mal durch

Amtsblatt der Stadt Schmölln vom 22. Juni 2024

Amtsblatt Juni 2 2024

Das Amtsblatt für Juni mit den Wahlergebnissen 2024 der Stadt Schmölln in digitaler Form.