WERBUNG

WERBUNG

Tatverdächtige ermittelt – Keller-Einbruchsserie

WhatsApp
Facebook
Twitter
Email
Telegram

Blauchlichtreport Diebstahl Schmölln Knopfstadt.deAltenburg (ots) – Im Rahmen zweier am 18.10.2018 durchgeführter Wohnungsdurchsuchungen bei zwei 17 und 19 Jahre alten Männern fanden Altenburger Polizeibeamte mehrere Gegenstände, welche eindeutig der vergangenen Einbruchsserie in Schmölln, mit etwa 60 angegriffenen Kellern, zugeordnet werden konnten. Folglich wurden die Ermittlungen gegen die beiden Tatverdächtigen (17 und 19 Jahre /deutsch) aufgenommen und dauern bis dato an.

Auch lesenwert

Klick mal durch

Stadt Schmölln Statistik 2023

Die Stadtverwaltung Schmölln hat die STATISTIK 2023 veröffentlicht.

So kann man u.a nachlesen, dass es mehr Hundehalter als im Vorjahr gibt, die Bibliothek einen Besucherrekord verzeichnen konnte, obwohl die Anzahl der ausgeliehenen Medien zurück gegangen ist und vieles andere mehr:

Bildungswettbewerb Regelschule „Am Eichberg“. © René Fenk

Schmöllner Schüler glänzen beim politischen Bildungswettbewerb

Die Schüler der Klassen 7 der Regelschule “Am Eichberg” haben zum dritten Mal in Folge am Schülerwettbewerb zur politischen Bildung teilgenommen, der von der Bundeszentrale für politische Bildung ausgerichtet wird. Unter dem Motto “Name, Kulturhauptstadt, Land” haben die jungen Forscher die Möglichkeiten und Potenziale ihrer Stadt Schmölln eingehend untersucht.