Tatverdächtige ermittelt – Keller-Einbruchsserie

Blauchlichtreport Diebstahl Schmölln Knopfstadt.deAltenburg (ots) – Im Rahmen zweier am 18.10.2018 durchgeführter Wohnungsdurchsuchungen bei zwei 17 und 19 Jahre alten Männern fanden Altenburger Polizeibeamte mehrere Gegenstände, welche eindeutig der vergangenen Einbruchsserie in Schmölln, mit etwa 60 angegriffenen Kellern, zugeordnet werden konnten. Folglich wurden die Ermittlungen gegen die beiden Tatverdächtigen (17 und 19 Jahre /deutsch) aufgenommen und dauern bis dato an.

Knopfstadt

Knopfstadt

Seit 2017 publizieren wir Inhalte für Schmölln und engagieren uns ehrenamtlich. Gemeinsam stark!

Kommentar schreiben

Neuste Themen

Facebook

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Neuste Themen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden