WERBUNG

WERBUNG

Schöner unsere Städte und Gemeinden – Mach mit!

16. April 2019 - Klingelbach Reinigung - Stadt Schmölln
© 16. April 2019 - Klingelbach Reinigung - Stadt Schmölln
WhatsApp
Facebook
Twitter
Email
Telegram

Unterstützung zum Frühjahrsputz im Lohsenwald gesucht.

Ein fast trockengelegter Klingelbach, Unrat an vielen Stellen … so soll es im Lohsenwald nicht bleiben.
Unter der Federführung von Bürgermeister Schrade und der Unterstützung durch Dieter Ofiera wollen wir gemeinsam die jährliche Aufräum-Aktion im Lohsenwald rund um den Klingelbach weiterführen.

16. April 2019 - Klingelbach Reinigung - Stadt Schmölln
© 16. April 2019 – Klingelbach Reinigung – Stadt Schmölln

Der Bach ist mittlerweile an vielen Stellen versiegt. Die Stellen, an denen das Wasser noch fließt, sollen von Unrat, störenden Ästen und Gestrüpp befreit werden.

Wir rufen engagierte und naturliebende Menschen auf, am 26.04.2019 ab 16:00 Uhr gemeinsam bei dieser Aktion zu helfen.

Gummistiefel und Arbeitshandschuhe werden empfohlen. Wer eine Steingabel hat, darf diese gerne mitbringen.

Alle Helfer treffen sich  am 26.04. um 16:00 Uhr am hinteren Ende des Parkplatzes am Brauereiteich

M. Itner,
Öffentlichkeitsarbeit, Stadtverwaltung Schmölln
https://www.schmoelln.de/

Auch lesenwert

Klick mal durch

Knopfstadt Polizeimeldung Diebstahl - Symbolbild

Schmölln. Weitere Hakenkreuze im Stadtgebiet!

Die Regelschule „Am Eichberg“, die Polizeistation und die öffentliche Toilette auf dem Bahnhofsplatz wurden dieses Mal mit Graffiti beschmiert. Die Polizei Altenburg bitte Zeugen oder Personen, die Angaben zu den Tätern machen können, sich unter 03447 4710 und der Bezugsnummer 0128878/2024 zu melden!

Knopfstadt Polizeimeldung Diebstahl - Symbolbild

Untschen. Räuberischer Diebstahl im Hofladen

Samstagabend rückten Polizeibeamte nach Untschen aus, dort kam es zu einem räuberischen Diebstahl. Die Polizei ermittelt und sucht nach den Tätern und dem Fahrzeug. Täterin (Fahrerin): ca. 50 Jahre, ca. 165cm, dunkle lange Haare, dunkler Teint, deutsch, normale Statur Täter (Beifahrer): unbekannt männlich, braune Haare Dritte Person: männlich, blonde Haare und einem blauen VW T-Cross mit EU-Kennzeichen. Die Altenburger Polizei ermittelt (Bezugsnummer 0115063/2024) und nimmt Zeugenhinweise unter der 034474710 entgegen.