WERBUNG

WERBUNG

Mit den Nörgelsäcken auf satirischem Stadtrundgang

WhatsApp
Facebook
Twitter
Email
Telegram

Auf einen satirischen Stadtrundgang durch Altenburg bereiten sich dieser Tage Markus Tanger und Karsten Heym vor. Gemeinsam mit ihrem Regisseur Wolfgang Gerber haben sich die Kabarettisten der Gößnitzer „Nörgelsäcke“ vorab bereits zu den Schauplätzen begeben und ihre künftigen Auftrittsorte in Augenschein genommen.

Der satirische Stadtrundgang ist ein Projekt, das die Altenburger Tourismus GmbH ins Leben gerufen hat. Die Tour beinhaltet sieben Mal zehn Minuten Kabarett, einen geführten Stadtspaziergang durch Altenburg mit kulinarischen Pausen und Zeit für Gespräche.

Einen kostenlosen Testlauf gibt’s am 27. Mai um 17 Uhr. Tester können sich für die dreistündige Tour unter info@altenburg-tourismus.de anmelden.

? Downloadlink für WhatsApp (42 MB)
https://wolke.knopf.media/s/oWoop4JHRMkF6xD

? Weitere Videos fürs Handy:
https://knopfstadt.de/whatsapp​

? ???????, ???? & ??????? ?????? ????

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch lesenwert

Klick mal durch

Stadt Schmölln Statistik 2023

Die Stadtverwaltung Schmölln hat die STATISTIK 2023 veröffentlicht.

So kann man u.a nachlesen, dass es mehr Hundehalter als im Vorjahr gibt, die Bibliothek einen Besucherrekord verzeichnen konnte, obwohl die Anzahl der ausgeliehenen Medien zurück gegangen ist und vieles andere mehr:

Bildungswettbewerb Regelschule „Am Eichberg“. © René Fenk

Schmöllner Schüler glänzen beim politischen Bildungswettbewerb

Die Schüler der Klassen 7 der Regelschule “Am Eichberg” haben zum dritten Mal in Folge am Schülerwettbewerb zur politischen Bildung teilgenommen, der von der Bundeszentrale für politische Bildung ausgerichtet wird. Unter dem Motto “Name, Kulturhauptstadt, Land” haben die jungen Forscher die Möglichkeiten und Potenziale ihrer Stadt Schmölln eingehend untersucht.