WERBUNG

WERBUNG

Kinderschutztelefon im Altenburger Land

Altenburger Land - Knopfstadt.de
Altenburger Land - Knopfstadt.de
WhatsApp
Facebook
Twitter
Email
Telegram

Altenburg.

Ab dem 1. August 2019 wird durch das Jugendamt des Landkreises Altenburger Land mit der Einrichtung eines Kinderschutztelefons den Minderjährigen ermöglicht, sich in Notsituationen selbst an das Jugendamt zu wenden. Die Rufnummer lautet: 03447 / 586500.

Das Kinderschutztelefon stellt eine Ergänzung dar zu den bisherigen Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche, um in Notsituationen vom Jugendamt in Obhut genommen zu werden. Bisher konnten sie sich zu den Arbeitszeiten des Jugendamtes, Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr, direkt an die dortigen Mitarbeiter oder außerhalb dieser Zeit an die Polizei wenden. Mit dem neuen Kinderschutztelefon soll sichergestellt werden, dass sich Kinder und Jugendliche nun auch außerhalb dieser Zeiten Hilfe beim Jugendamt holen können. Das Telefon wird ausschließlich für Kinder und Jugendliche eingerichtet.

Mitteilungen von erwachsenen Personen zu Kindeswohlgefährdungen aber sollen auch weiterhin zu den Arbeitszeiten des Jugendamtes direkt an dessen Mitarbeiter gerichtet werden. Außerhalb dieser Zeiten werden wie bisher die Meldungen von der Polizei aufgenommen und an das Jugendamt weitergeleitet.

Der Landkreis kommt somit seiner Aufgabe, Maßnahmen zum Schutz für Kinder und Jugendliche durch das Jugendamt vorzuhalten, in einer zusätzlichen Form nach und Minderjährige haben nunmehr einen direkten Zugang zu einer vorläufigen Schutzmaßnahme.

Jana Fuchs
Öffentlichkeitsarbeit – Landratsamt Altenburger Land

Auch lesenwert

Klick mal durch

Knopfstadt Polizeimeldung Diebstahl - Symbolbild

Schmölln. Weitere Hakenkreuze im Stadtgebiet!

Die Regelschule „Am Eichberg“, die Polizeistation und die öffentliche Toilette auf dem Bahnhofsplatz wurden dieses Mal mit Graffiti beschmiert. Die Polizei Altenburg bitte Zeugen oder Personen, die Angaben zu den Tätern machen können, sich unter 03447 4710 und der Bezugsnummer 0128878/2024 zu melden!

Knopfstadt Polizeimeldung Diebstahl - Symbolbild

Untschen. Räuberischer Diebstahl im Hofladen

Samstagabend rückten Polizeibeamte nach Untschen aus, dort kam es zu einem räuberischen Diebstahl. Die Polizei ermittelt und sucht nach den Tätern und dem Fahrzeug. Täterin (Fahrerin): ca. 50 Jahre, ca. 165cm, dunkle lange Haare, dunkler Teint, deutsch, normale Statur Täter (Beifahrer): unbekannt männlich, braune Haare Dritte Person: männlich, blonde Haare und einem blauen VW T-Cross mit EU-Kennzeichen. Die Altenburger Polizei ermittelt (Bezugsnummer 0115063/2024) und nimmt Zeugenhinweise unter der 034474710 entgegen.