WERBUNG

WERBUNG

„Eine andere Welt“ in der Schmöllner Rathausgalerie

2023 Rathausgalerie Schmölln - Ausstellung Bettina Saborowski - Eine andere Welt
2023 Rathausgalerie Schmölln - Ausstellung Bettina Saborowski - Eine andere Welt
WhatsApp
Facebook
Twitter
Email
Telegram

Bettina Saborowski stellt ausdrucksstarke Aquarellmalerei aus

Schmölln, 24.10.2023. Am Donnerstag, dem 30.11.2023, findet um 19 Uhr in der Schmöllner
Rathausgalerie die Vernissage zur Ausstellung „Eine andere Welt“ von Bettina Saborowski statt.
„Jeder Tag, an dem man malt, ist ein guter Tag.“ Dieses Zitat von Bob Ross beschreibt am
besten das Schaffen von Bettina Saborowski, die durch eine Krebserkrankung und die
darauffolgende Erholungszeit zum Malen gekommen ist. In der langwierigen Therapie begann sie
sich mit Malerei abzulenken und auf etwas zu konzentrieren, was ihr Freude bereitet und sich
selbst eine Neuorientierung im Leben gegeben hat.
Das Ergebnis sind ausdrucksstarke Aquarellmalereien von herrlichen Landschaften, Bilder voller
Frieden und Schönheit.

Die Ausstellung wird bis einschließlich 17.01.2024 zu sehen sein.

Pressemitteilung der Stadtverwaltung Schmölln https://www.schmoelln.de/

Auch lesenwert

Klick mal durch

Stadt Schmölln Statistik 2023

Die Stadtverwaltung Schmölln hat die STATISTIK 2023 veröffentlicht.

So kann man u.a nachlesen, dass es mehr Hundehalter als im Vorjahr gibt, die Bibliothek einen Besucherrekord verzeichnen konnte, obwohl die Anzahl der ausgeliehenen Medien zurück gegangen ist und vieles andere mehr:

Bildungswettbewerb Regelschule „Am Eichberg“. © René Fenk

Schmöllner Schüler glänzen beim politischen Bildungswettbewerb

Die Schüler der Klassen 7 der Regelschule “Am Eichberg” haben zum dritten Mal in Folge am Schülerwettbewerb zur politischen Bildung teilgenommen, der von der Bundeszentrale für politische Bildung ausgerichtet wird. Unter dem Motto “Name, Kulturhauptstadt, Land” haben die jungen Forscher die Möglichkeiten und Potenziale ihrer Stadt Schmölln eingehend untersucht.