WERBUNG

WERBUNG

Fantastischer Märchenspaß für Groß und Klein und eine ordentliche Portion Bühnenzauber – Theater Altenburg Gera

November 2023 - Theater Altenburg Gera
November 2023 - Theater Altenburg Gera
WhatsApp
Facebook
Twitter
Email
Telegram

Liebes Publikum,
mit dem November beginnt am Theater Altenburg Gera die Märchenzeit. Märchen haben etwas Magisches und passen damit wunderbar in die dunkle Jahreszeit.

Großen Familienspaß verspricht die humorvolle und musikalische Neuinszenierung des Märchenklassikers Der Teufel mit den drei goldenen Haaren von Generalintendant Kay Kuntze.

Gutes kommt wieder: Auch für das abenteuerliche und liebevoll gestaltete Märchen Hänsel und Gretel hebt sich abermals der rote Vorhang in der Vorweihnachtszeit. 

In welchem Märchen befragt eine böse Schwiegermutter einen sprechende Spiegel, werden kleine Menschen eine große Hilfe und ist ein roter Äpfel giftig? – Richtig! Gemeinsam mit dem schönen Schneewittchen entern sieben gutgelaunte Zwerge abermals die Bühne.

Doch nicht nur das. Auch für die Allerkleinsten hält das Puppentheater zauberhafte Geschichten im Novembermonat bereit. So geht es auf Abenteuer mit der kleinen Hexe aus der liebenswerten Erzählung von Otfried Preußler. Ein Wiedersehen gibt es mit dem kleinen Rotkäppchen bei dem garantiert niemand gefressen wird. Und mit dem Krippenspiel Ox und Esel laden wir Groß und Klein dazu ein, einen frischen Blick auf die Ursprünge der Weihnachtsgeschichte zu werfen.

Lassen Sie sich von uns verzaubern. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Susanne Streicher
MedienreferentinTheater Altenburg Gera

Es wird lauschig, glamourös und klangvoll! – Unsere Theatertipps für den November

Feierliche Eröffnung des Heizhauses in Altenburg 

Foto: Ronny Ristok

Nach der Sanierung des Heizhauses wollen wir mit Ihnen, liebes Publikum, glamourös die Eröffnung feiern. Wir laden Sie zu dem unterhaltsamen Chanson-Abend mit Schauspielerin Michaela Dazian Ich glaub‘, ’ne Dame werd‘ ich nie ein. Freuen Sie sich auf ein Programm mit einer gehörigen Portion Glamour, Glanz und Witz.

Termine

SA 28. OKT 2023 · 19:30 · Heizhaus Altenburg
SO 29. OKT 2023 · 18:00 · Heizhaus Altenburg
ACHTUNG: Zum Heizhaus gibt es derzeit noch keinen barrierefreien Zugang!
Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.


Literarische Leckerbisschen in Wohnzimmern der Region

Foto: Mandy Röhr

Die Schauspieler:innen des Theaters Altenburg Gera, sowie Schauspieldirektor Manuel Kressin, Chefdramaturgin Sophie Oldenstein und die Leiterin des Puppentheaters, Susanne Koschig, rücken in diesem Jahr wieder ganz nah an ihr Publikum heran. Wie in den vergangenen Jahren werden sie im November wieder literarische Leckerbissen in privaten Wohnungen in Gera, Altenburg und dem Altenburger Land zum Besten geben. Bei 13 gleichzeitig stattfindenden Veranstaltungen präsentieren sie dann Unterhaltsames aus der Literaturwelt.

Termin

FR 3. NOV 2023 · 19:30 · Gera, Altenburg und Umgebung


Hits der DDR-Zeit 

Foto: Jens Paul Taubert

Mit dem Liederabend Lauter leise Lieder widmen wir uns den leisen Melodien und poetischen Texten von Bands und Liedermachern wie Gundermann, Karat und den Puhdys. Das Ensemble lädt ein, den zeitlosen Texten zu lauschen und in Erinnerungen zu schwelgen.

Termine


FR 10. NOV 2023 · 19:30 · Großes Haus Gera · Premiere
FR 17. NOV 2023 · 19:30 · Großes Haus Gera


Eine musikalische Reise entlang des Rheins

Foto: René Gaens

„Freude in R(h)einkultur“ – unter diesem Titel begibt sich das Philharmonische Orchester Altenburg Gera unter der Leitung von Generalmusikdirektor Ruben Gazarian auf eine musikalische Reise entlang des Rheins. Für das Konzert wird der 27-jährige Ausnahme-Cellist und ARD-Preisträger Friedrich Thiele erwartet.

Termine
MI 15. NOV 2023 · 19:30 · Konzertsaal Gera
DO 16. NOV 2023 · 19:30 · Konzertsaal Gera
FR 17. NOV 2023 · 19:30 · Theaterzelt Altenburg


Ein Ballettabend mit einem ungleichen Paar

Foto: Ronny Ristok

Wer kennt ihn nicht, Don Quijote, den Ritter von der traurigen Gestalt, und seinen treuen Knappen Sancho Panza? Als ungleiches Paar ziehen sie durch die spanischen Lande und erleben ein kurioses Abenteuer nach dem anderen. Immer wieder ist dieser Stoff für das Ballett adaptiert worden. Balletttänzer Mauro de Candia erzählt in seiner Fassung mit dem Titel Don Quijote und die schwebende Wirklichkeit, wie die beiden sich zusammen raufen und brenzlige Situationen gemeinsam meistern. 

Termine

SA 18. NOV 2023 · 19:30 · Bühne am Park Gera · Premiere
DO 23. NOV 2023 · 19:30 · Bühne am Park Gera


Besucherservice

Jetzt schon an Weihnachten denken
Mit unseren Theatergutscheinen verschenken Sie gemeinsame Momente! Unser Besucherservice berät Sie gern an unseren Theaterkassen. Gutscheine sind auch online im Webshop erhältlich.

Auch lesenwert

Klick mal durch

Knopfstadt Polizeimeldung Diebstahl - Symbolbild

Schmölln. Weitere Hakenkreuze im Stadtgebiet!

Die Regelschule „Am Eichberg“, die Polizeistation und die öffentliche Toilette auf dem Bahnhofsplatz wurden dieses Mal mit Graffiti beschmiert. Die Polizei Altenburg bitte Zeugen oder Personen, die Angaben zu den Tätern machen können, sich unter 03447 4710 und der Bezugsnummer 0128878/2024 zu melden!

Knopfstadt Polizeimeldung Diebstahl - Symbolbild

Untschen. Räuberischer Diebstahl im Hofladen

Samstagabend rückten Polizeibeamte nach Untschen aus, dort kam es zu einem räuberischen Diebstahl. Die Polizei ermittelt und sucht nach den Tätern und dem Fahrzeug. Täterin (Fahrerin): ca. 50 Jahre, ca. 165cm, dunkle lange Haare, dunkler Teint, deutsch, normale Statur Täter (Beifahrer): unbekannt männlich, braune Haare Dritte Person: männlich, blonde Haare und einem blauen VW T-Cross mit EU-Kennzeichen. Die Altenburger Polizei ermittelt (Bezugsnummer 0115063/2024) und nimmt Zeugenhinweise unter der 034474710 entgegen.