Zuckerschock – Kontrolle über Pkw verloren – Schmölln

Blauchlichtreport Schmölln Knopfstadt.de

Schmölln. (ots)

Am Freitag (22.02.2019) um 19:15 Uhr befuhr ein 54-jähriger Fahrer eines Pkw Peugeot die Thomas-Müntzer-Siedlung. Nach ersten Erkenntnissen verlor er, aufgrund eines Zuckerschocks die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und landete im Straßengraben. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Der Fahrzeugführer verletzte sich dabei und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Knopfstadt

Knopfstadt

Seit 2017 publizieren wir Inhalte für Schmölln und engagieren uns ehrenamtlich. Gemeinsam stark!

Kommentar schreiben

Neues

Veranstaltungen

Facebook

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Neuste Themen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden