WERBUNG

WERBUNG

Schmölln. Frau musste im Supermarkt von Polizei abgeführt werden

Polizeimeldung Schmölln
Polizeimeldung Schmölln
WhatsApp
Facebook
Twitter
Email
Telegram

Schmölln.

Wegen einer 25-jährigen Frau rückten gestern Abend (12.12.2023), gegen 19:00 Uhr Polizeibeamte zu einem Supermarkt auf dem Markt in Schmölln aus. Kurz zuvor benutzte die junge Frau “Tester” in der Kosmetikartikelabteilung, um sich selbst zu schminken und wurde daraufhin von Mitarbeitern angesprochen. Dem entgegnete sie mit Beleidigungen bzw. schlug um sich. Auch gegenüber den hinzugerufenen Polizeibeamten verhielt sich die unter dem Einfluss von Drogen stehende Dame unkooperativ, so dass sie letztlich in Gewahrsam genommen wurde. (Kr)

Auch lesenwert

Klick mal durch

Stadt Schmölln Statistik 2023

Die Stadtverwaltung Schmölln hat die STATISTIK 2023 veröffentlicht.

So kann man u.a nachlesen, dass es mehr Hundehalter als im Vorjahr gibt, die Bibliothek einen Besucherrekord verzeichnen konnte, obwohl die Anzahl der ausgeliehenen Medien zurück gegangen ist und vieles andere mehr:

Bildungswettbewerb Regelschule „Am Eichberg“. © René Fenk

Schmöllner Schüler glänzen beim politischen Bildungswettbewerb

Die Schüler der Klassen 7 der Regelschule “Am Eichberg” haben zum dritten Mal in Folge am Schülerwettbewerb zur politischen Bildung teilgenommen, der von der Bundeszentrale für politische Bildung ausgerichtet wird. Unter dem Motto “Name, Kulturhauptstadt, Land” haben die jungen Forscher die Möglichkeiten und Potenziale ihrer Stadt Schmölln eingehend untersucht.