Betäubungsmittel: 24-Jährige festgenommen nach Wohnungsdurchsuchung in Schmölln

Werbung

Schmölln. (ots)

Polizeibeamte aus dem Altenburger Land durchsuchten nach einem Beschluss der Staatsanwaltschaft Gera gestern Vormittag (03.09.2019, ab ca. 09:00 Uhr) die Wohnung einer 24-Jährigen in Schmölln. Dort fanden sie neben verschiedenen Betäubungsmittel in Tabletten und Pulverform auch ca. 300 Milliliter einer flüssigen Substanz – bei der es sich höchstwahrscheinlich ebenfalls um eine Art von Betäubungsmittel handelt – sowie verschreibungspflichtige Arzneimittel, die anschließend sichergestellt wurden. Aufgrund der Gesamtmenge der verbotenen Substanzen ordnete die Staatsanwaltschaft Gera die vorläufige Festnahme der 24-Jährigen Frau an. Die Vorführung vor einem Haftrichter ist für den heutigen Tag geplant. (AW)

Knopfstadt.de

Knopfstadt.de

Wir erzählen bald mehr über uns :)

Aktuell

Interessantes

Knopfstadt Polizeimeldung

Schmölln. Kabel gestohlen.

In der Nacht zum 09.03.2023 wurde durch unbekannte Täter „Am Kemnitzgrund“ ein Erdungskabel entwendet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03447/ 4710 bei der Altenburger Polizei zu melden.

Knopfstadt Polizeimeldung Einbruch

Schmölln. Pkw Audi A6 ausgeschlachtet.

Unbekannte Diebe brachen in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag einen geparkten Audi A6 in der Altenburger Straße auf. Die Altenburger Polizei (03447/ 4710) ermittelt nun und sucht nach Zeugen