14.6 C
Schmölln
Dienstag, 20. Oktober 2020

Werbetest

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Auch gibt es niemanden, der den Schmerz an sich liebt, sucht oder wünscht, nur, weil er Schmerz ist, es sei denn, es kommt zu zufälligen Umständen, in denen Mühen und Schmerz ihm große Freude bereiten können.

Um ein triviales Beispiel zu nehmen, wer von uns unterzieht sich je anstrengender körperlicher Betätigung, außer um Vorteile daraus zu ziehen? Aber wer hat irgend ein Recht, einen Menschen zu tadeln, der die Entscheidung trifft, eine Freude zu genießen, die keine unangenehmen Folgen hat, oder einen, der Schmerz vermeidet, welcher keine daraus resultierende Freude nach sich zieht?

Auch gibt es niemanden, der den Schmerz an sich liebt, sucht oder wünscht, nur, weil er Schmerz ist, es sei denn, es kommt zu zufälligen Umständen, in denen Mühen und Schmerz ihm große Freude bereiten können.

Um ein triviales Beispiel zu nehmen, wer von uns unterzieht sich je anstrengender körperlicher Betätigung, außer um Vorteile daraus zu ziehen? Aber wer hat irgend ein Recht, einen Menschen zu tadeln, der die Entscheidung trifft, eine Freude zu genießen, die keine unangenehmen Folgen hat, oder einen, der Schmerz vermeidet, welcher keine daraus resultierende Freude nach sich zieht?Auch gibt es niemanden, der den Schmerz an sich liebt, sucht oder wünscht, nur,

Neues

Amtsblatt Oktober 2020

Das Amtsblatt 📰 für Oktober 2020 der Stadt Schmölln in digitaler Form. Das amtliche Publikationsorgan der Stadt Schmölln.

Video: Stadtrat Schmölln Festsitzung – 30 Jahre Wiedervereinigung

30 Jahre deutsche Einheit, für den Stadtrat Schmölln Anlass zu einer Festsitzung. Am 8. Oktober trafen sich Stadträte von einst und jetzt.

Video: Stadtkirche „St. Nicolai“ Schmölln – Übergabe der Nordfassade

Die Übergabe der Nordfassade der Stadtkirche "St. Nicolai vom 24. September 2020. Anlass für eine Andacht mit Rückschau und Ausblick.

Verkehrsunfall mit Verletzten in Kleintauscha

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 10:15 Uhr in der Eisenberger Straße.

Übergabe Gewerbegebiet in der Crimmitschauer Straße

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Schmöllns Bürgermeister Sven Schrade (beide SPD) und Vize-Landrat Matthias Bergmann übergeben das neue Gewerbegebiet.

Ähnliche Artikel