12.3 C
Schmölln
Mittwoch, 21. Oktober 2020

Täter gesucht: Warenausteller samt Inhalt gestohlen

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Unbekannte Täter griffen sich gestern, am Donnerstag, in der Zeit zwischen 11:45 Uhr und 13:15 Uhr einen in der Altenburger Straße aufgestellten Warenaufsteller eines Elektrogeschäftes und verbrachten diesen in Richtung Brückenplatz.
Auf einem dort befindlichen Radweg öffneten die Täter den Aufsteller und stahlen daraus diverse Taschen-/ Küchenmesser sowie einige Scheren. Anschließend entfernten sich die Täter mit den Diebesgut und ließen den Aufsteller zurück.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, sich bei der Altenburger Polizei (Tel. 03447 / 4710) zu melden.

Neues

Amtsblatt Oktober 2020

Das Amtsblatt 📰 für Oktober 2020 der Stadt Schmölln in digitaler Form. Das amtliche Publikationsorgan der Stadt Schmölln.

Video: Stadtrat Schmölln Festsitzung – 30 Jahre Wiedervereinigung

30 Jahre deutsche Einheit, für den Stadtrat Schmölln Anlass zu einer Festsitzung. Am 8. Oktober trafen sich Stadträte von einst und jetzt.

Video: Stadtkirche „St. Nicolai“ Schmölln – Übergabe der Nordfassade

Die Übergabe der Nordfassade der Stadtkirche "St. Nicolai vom 24. September 2020. Anlass für eine Andacht mit Rückschau und Ausblick.

Verkehrsunfall mit Verletzten in Kleintauscha

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 10:15 Uhr in der Eisenberger Straße.

Übergabe Gewerbegebiet in der Crimmitschauer Straße

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Schmöllns Bürgermeister Sven Schrade (beide SPD) und Vize-Landrat Matthias Bergmann übergeben das neue Gewerbegebiet.

Ähnliche Artikel