Vollsperrung der Ortsumgehung Altenburg – Knoten Münsa bis Knoten Mockern

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on telegram
Share on email

Werbung

Altenburg.

Ab 23.09.2019 bis voraussichtlich 06.12.2019 ist geplant, im Bereich der Ortsumgehung Altenburg vom Knoten Münsa bis zum Knoten Mockern eine Fahrbahndeckenerneuerung in drei Bauabschnitten unter Vollsperrung durchzuführen.

Die Bauarbeiten im Bereich des 1. Bauabschnittes erfolgen im Bereich der Kreisverkehre am Knoten Münsa einschließlich der Auf- und Abfahrten aus beiden Fahrtrichtungen in Richtung Altenburg und Nobitz. Der Bereich der Ortsumgehung kann in Richtung Altenburg und Schmölln befahren werden. Im Bereich des 2. Bauabschnittes kommt es zur Vollsperrung der Kreisverkehre am Knoten Münsa einschließlich der Ortsumgehung in Fahrtrichtung Altenburg und Schmölln.  Der 3. Bauabschnitt wird vom Knoten Münsa bis zum Abzweig Knoten Mockern im Bereich der Ortsumgehung ausgeführt. Die entsprechenden Umleitungen werden ausgeschildert

Öffentlichkeitsarbeit – Landratsamt Altenburger Land

Knopfstadt

Knopfstadt

Seit 2017 publizieren wir Inhalte für Schmölln und engagieren uns ehrenamtlich. Gemeinsam stark!

Kommentar schreiben

Knopfstadt

Dein Schmölln

Letzte Beiträge

Folgt uns

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Unsere Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden