3.9 C
Schmölln
Mittwoch, 29. Januar 2020
Weitersagen:

Versuchter Raub an 73-Jährigen in Schmölln – Zeugenaufruf

- Werbung -
Weitersagen:

Schmölln.(ots)

Eine 73-jährige Frau aus Schmölln wurde gestern Abend (05.12.2019), gegen 17:30 Uhr Opfer eines versuchten Raubes. Als die Seniorin die Mittelstraße entlanglief, näherten sich ihr zwei bislang unbekannte, mit Halstuch maskierte Männer und versuchten gewaltsam die Handtasche der Frau zu entreißen. Dabei stürzte die 73-Jährige und verletzte sich. Auch ihre Kleidung wurde beschädigt. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte den Vorfall und kam der Frau zu Hilfe. Erst dann ließen die Täter von ihrem Opfer ab und entfernten sich in Richtung Bahnhof. Die Tasche nahmen sie nicht mit. Im Zuge des eingeleiteten Polizeieinsatzes konnten die flüchtigen Räuber nicht festgestellt werden. Es werden nunmehr Zeugen gesucht, welche Hinweise zu den beiden Tätern geben können.

Beschreibung der Personen nach Auskunft der Geschädigten: männlich, scheinbar ausländischer Herkunft, circa 20 Jahre, dunkel gekleidet, einer größer als der andere, wobei der größere auffällig schlank war, Halstuch über Gesicht gezogen.

Zeugenhinweise werden an die Kriminalpolizei Gera, Tel. 0365 / 8234-1465 bzw. die PI Altenburger Land (Tel. 03447 / 4710) erbeten. (RK)


Weitersagen:

Neues

Nöbdenitz: Wildunfall mit Pkw

Gestern um 07:25 Uhr befuhr eine 30-jährige Fahrzeugführerin mit einem Pkw Ford die Postersteiner Straße von Nöbdenitz kommend in Richtung Posterstein. Unvermittelt querte ein Reh aus dem Wald kommen
- Werbung -

Festnahme: Drogenfund bei Verkehrskontrolle und anschließender Wohnungsdurchsuchung in Großstöbnitz

Am Sonntag um 20:10 wurde in Großstöbnitz eine Pkw kontrolliert. Bei der PKW Durchsuchung des 21-jährigen Fahrzeugführers wurden 14,5 Gramm ...

Auf Pkw aufgefahren in Schmölln

Zu einem Verkehrsunfall kam es Gestern um 09:30 Uhr. Ein 40-jähriger Fahrer eines Pkw Honda befuhr die Straße Roter Sandweg.

Amtsblatt Januar 2020

Das Amtsblatt 📰 für Januar 2020 der Stadt Schmölln in digitaler Form. Das amtliche Publikationsorgan der Stadt Schmölln.

Brennender Pkw in Schmölln

Weil er gestern bei der Autofahrt bemerkte, dass sein Pkw Skoda zu qualmen begann, hielt der 49-jährige Fahrer in der Altenburger Straße an und informierte die Rettungsleitstelle.

Ähnliche Artikel


Weitersagen:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren