Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen – Auffahrt A4

0
446
Erzähle es weiter:

Blauchlichtreport Schmölln Knopfstadt.de

Gera (ots) – Am Samstag, 15.12.2018 gegen 09:20 Uhr ereignete sich an der Auffahrt zur A4 an der Anschlussstelle Schmölln ein Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 55 Jahre alter Ford-Fahrer hatte die Absicht von der Autobahn auf die Landstraße 1361 in Richtung Crimmitschau abzubiegen. Dabei übersah er einen 42-jährigen Honda-Fahrer, welcher auf der Landstraße in Richtung Schmölln fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei beide Fahrer und eine 58-jährige Mitfahrerin im Ford verletzt ins Klinikum Altenburg gebracht werden mussten. An beiden Pkws entstand Totalschaden. Feuerwehren der umliegenden Gemeinden waren zum Zwecke der Bergungs- und Rettungsmaßnahmen im Einsatz. Die Straße musste für voll gesperrt werden.


Erzähle es weiter:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here