Unfall auf der B7 – Bus kollidiert mit Simson

0
412
Erzähle es weiter:

Nöbdenitz/Untschen.

Gestern Abend (17.04.2019), gegen 17:15 Uhr kam es bei der B7 / Abzweig Kleinstechau zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer (57) eines Busses beabsichtigte am Abzweig Kleinstechau auf die Bundesstraße aufzufahren. Dabei bemerkte die dort befindliche Simson-Fahrerin (17) offenbar zu spät, so dass es zum Unfall kam. Die 17-Jährige wurde in der Folge leicht verletzt, vor Ort medizinisch versorgt und ihre Erziehungsberechtigten informiert. Die Altenburger Polizei hat nunmehr die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)


Erzähle es weiter:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here