Sicherheitsdienstmitarbeiter niedergeschlagen in Schmölln

Erzähle es weiter:

Schmölln. (ots)

In den frühen Morgenstunden des Sonntags, kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung in einem Lokal An der Sprotte. Dort sollte eine stark angetrunkene Frau durch den Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma der Räumlichkeiten verwiesen werden. Dies missfiel jedoch dem Begleiter der Frau, sodass er den Sicherheitsmitarbeiter (41) geschlagen hat. Dieser ging dabei zu Boden und kam mit dem Kopf so unglücklich auf, dass er sich erhebliche Verletzungen zuzog. Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun gegen den Angreifer (31) wegen gefährlicher Körperverletzung.


Erzähle es weiter: