11.1 C
Schmölln
Dienstag, 29. September 2020
Weitersagen:

Schuppen aufgebrochen – Brandrübel

Weitersagen:

Blauchlichtreport Diebstahl Schmölln Knopfstadt.de

Altenburg (ots) – Brandrübel: Im Zeitraum vom 13.01. – 14.01.2019 brachen Unbekannte Täter „An der Limpitz“ gewaltsam einen Schuppen auf. In der Folge gelangten die unbekannten Täter durch Aufdrücken einer Nebeneingangstür in das Haus. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts gestohlen. Wer Hinweise zur Tat oder Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der PI Altenburger Land, Tel. 03447/ 471-0 zu melden.


Weitersagen:

Neues

Mopedfahrer missachtet Vorfahrt

Eine junge Fahrerin, in der Absicht nach links in die Bahnhofstraße abzubiegen, bemerkte scheinbar das Stoppschild nicht rechtzeitig und es kam zum Unfall.

Einbruch in die Schule in Nöbdenitz

Die Kriminalpolizeistation in Altenburg hat seit gestern die Ermittlungen zu einem Einbruch in die Schule in Nöbdenitz aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 (KPI Gera) bzw. 03447 / 4710 (PI Altenburger Land) zu melden.

Schwerverletzte Mopedfahrerin

Am Freitagnachmittag gegen 13:00 Uhr kam es in Schmölln zu einem schweren Verkehrsunfall.

Gemeindebote von September bis November 2020

Der Gemeindebote 📑 für September bis November 2020 in digitaler Form zum stöbern und herunterladen bei uns erhältlich 👍

Amtsblatt September 2020

Das Amtsblatt vom 12. September 📰 2020 der Stadt Schmölln in digitaler Form. Das amtliche Publikationsorgan der Stadt Schmölln.

Ähnliche Artikel


Weitersagen: