Schmölln. Mit 2,18 Promille durch die Stadt

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on telegram
Share on email

Schmölln.(ots)

Im Rahmen von Kontrollen zu Einhaltung der derzeit gültigen Allgemeinverfügung des Landratsamtes Altenburger Land stellten Beamte der PI Altenburger Land am 21.03.2020 um 16:55 Uhr auf dem Brauereiteichparkplatz in Schmölln einen 32-jährigen Volvo-Fahrer fest, der zwar nicht gegen die Verfügung verstieß, aber nach Zeugenaussagen kurz zuvor unter Alkoholeinfluss am Straßenverkehr teilgenommen hatte. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,18 Promille. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Knopfstadt

Knopfstadt

Seit 2017 publizieren wir Inhalte für Schmölln und engagieren uns ehrenamtlich. Gemeinsam stark!

Kommentar schreiben

Knopfstadt

Dein Schmölln

Letzte Beiträge

Folgt uns

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Unsere Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden