6.6 C
Schmölln
Freitag, 21. Februar 2020
Weitersagen:

Rodung und Baumfällungen an der „Schmöllner Bastei“ (am Pfefferberg)

- Werbung -
Weitersagen:

Im Rahmen der Errichtung des Industriegebietes Crimmitschauer Straße Teilgebiet V sind verschiedene Ausgleichsmaßnahmen erforderlich, um die Eingriffe in Natur und Landschaft infolge der geplanten Erschließungsmaßnahmen und der Schaffung neuer Bauflächen zu kompensieren. So werden im Industriegebiet Crimmitschauer Straße TG V selbst Anpflanzungs- und Begrünungsarbeiten durchgeführt. Weitere Anpflanzungen erfolgten bereits mit der Ausgleichsmaßnahme A4 am Kemnitzgrund. Die ca. 2,05 ha große Fläche wurde mit Feldgehölzstrukturen, Gehölzhecken sowie Obstbäumen aufgewertet.

Als ein weiteres Projekt finden Aufforstungsarbeiten zur Ausgleichsmaßnahme A3 auf einer Ackerfläche von ca. 1,61 ha zwischen Selka und Burkersdorf statt. Dort soll ein artenreicher Mischwald entstehen.

Am Pfefferberg in Schmölln wird ein Teilprojekt in den nächsten Tagen angeschoben. Das Flächennaturdenkmal (FND) „Schmöllner Bastei“ ist gemäß § 28 Abs. 1 ThürNatSchG als besonders schützenswert zu betrachten. Die Schmöllner Bastei als Geotop bzw. geologisches Naturdenkmal bietet einen Einblick in die Erdgeschichte zur Zeit der Trias.

Das Flächennaturdenkmal wurde am 25.11.1970 durch einen Beschluss des Rates des Kreises Schmölln unter Schutz gestellt. Im Landschaftspflegeplan wurde die Erhaltung der 12 m hohen Sandsteinwand und ein aller 2 Jahre stadtfindender Rückschnitt der Baum- und Strauchschicht festgelegt.

Die Durchführung dieser Pflegemaßnahmen für den Erhalt dieses Naturdenkmal erfolgt durch die Entnahme von ca. 25 Großbäumen (Eichen, Kastanie , Birke) im Hanggelände vor dem Felsbereich und von 30 Baumheistern in buschiger und mehrtriebiger Form oberhalb des Felsbereiches und am Felsen sowie 700 Baumheistern und Buschwerk am vorderen Hang- und Böschungsbereich des Felsmassiv zur Verminderung weiterer Erosionen.

Die Großbäume wurden in Zusammenarbeit mit der Unteren Naturschutzbehörde des Altenburger Landes und des Landschaftspflegeverbandes „Altenburger Land e.V. bereits farblich gekennzeichnet. Für die Arbeiten wurde eine ortsansässige Firma beauftragt.

Für die Anlieger der Häuser an der Ronneburger Straße Nr. 62 bis Nr. 82 bedeutet dies Verkehrseinschränkungen zwischen der Bebauung und dem Waldgrundstück. Die Stadtverwaltung Schmölln bittet um die freundliche Kenntnisnahme und um das Verständnis der Anwohner zur Baumaßnahme, die bis Ende Februar andauern wird.

Bauamt Schmölln
https://www.schmoelln.de/


Weitersagen:

Neues

Amtsblatt Februar 2020

Das Amtsblatt 📰 für Februar 2020 der Stadt Schmölln in digitaler Form. Das amtliche Publikationsorgan der Stadt Schmölln.
- Werbung -

Schmölln: VW Multivan beschädigt – Zeugen gesucht

Als der 36-jährige Eigentümer eines VW Multivan vorgestern Abend, kurz nach 19:00 Uhr zu seinem Fahrzeug kam, machte er eine sicherlich schockierende Entdeckung.

Nordseite erstrahlt in neuem Glanz

Erst kürzlich sind die Gerüste an der Nordseite der Schmöllner Stadtkirche Sankt Nicolai gefallen. Nach der Sanierung der Südseite (Gößnitzer Straße) 2018, neigt sich der zweite Bauabschnitt dem Ende.

Schmölln: Beim Rangieren Pkw nicht bemerkt.

Gestern um 06:13 Uhr musste ein Lkw Mercedes Unimog verkehrsbedingt in der Sommeritzer Straße halten, um einen Bus abbiegen zu lassen. Aus diesem Grund fuhr der Lkw rückwärts und übersah ...

Semesterstart an der Volkshochschule

Im Februar beginnt das Frühjahrssemster 2020 im Altenburger Land und zahlreichen Angeboten davon in Schmölln.

Ähnliche Artikel


Weitersagen:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren