14.6 C
Schmölln
Dienstag, 20. Oktober 2020

Öffentlichkeitsfahndung: 3 Kinder in Gera spurlos verschwunden!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Gera. (ots)

Seit dem 23.08.2019 werden in Gera drei Kinder vermisste. Sie wurden letztmalig gegen 7:00 Uhr in der Greizer Straße in Begleitung ihres Vaters Nasim Kashit gesehen.

Personenbeschreibung der Kinder:

Kashet, Amya:
weiblich, scheinbares Alter 9-10 Jahre, ca. 29 kg, ca. 130 cm, südländischer Typ, schwarze über den Nackenbereich reichende Haare dunkelbraune/schwarze Augen, Bekleidung: pinkfarbene Jacke mit Aufschrift: Star im Brustbereich, blaue Jeans, lila- farbener Rucksack, weiß-braune Sneaker

Kashet, Layla:
weiblich, scheinbares Alter 7-8, ca. 20kg, 115 bis 120cm groß, südländischer Typ, schwarze über den Nackenbereich reichende Haare hellbraune Augen, Bekleidung: pinke Jacke, pinkes T-Shirt, eventuell blaue Jeanshose, schwarz-pinker Rucksack, weiß-braune Sneaker

Kashet, Subhi:
männlich, scheinbares Alter 5 Jahre, südländischer Typ, kurze schwarze Haare, ca. 18kg, ca. 118 cm, Bekleidung: grüne Jacke, graues T-Shirt mit Totenkopf auf Vorderseite, oliv-grüne Hose, blaue-weiße Freizeitschuhe mit Klettverschluss

Hinweise zum Aufenthaltsort der gesuchten Personen nimmt die KPI Gera unter 0365 8234-1465 entgegen.

Neues

Amtsblatt Oktober 2020

Das Amtsblatt 📰 für Oktober 2020 der Stadt Schmölln in digitaler Form. Das amtliche Publikationsorgan der Stadt Schmölln.

Video: Stadtrat Schmölln Festsitzung – 30 Jahre Wiedervereinigung

30 Jahre deutsche Einheit, für den Stadtrat Schmölln Anlass zu einer Festsitzung. Am 8. Oktober trafen sich Stadträte von einst und jetzt.

Video: Stadtkirche „St. Nicolai“ Schmölln – Übergabe der Nordfassade

Die Übergabe der Nordfassade der Stadtkirche "St. Nicolai vom 24. September 2020. Anlass für eine Andacht mit Rückschau und Ausblick.

Verkehrsunfall mit Verletzten in Kleintauscha

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 10:15 Uhr in der Eisenberger Straße.

Übergabe Gewerbegebiet in der Crimmitschauer Straße

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Schmöllns Bürgermeister Sven Schrade (beide SPD) und Vize-Landrat Matthias Bergmann übergeben das neue Gewerbegebiet.

Ähnliche Artikel