23.3 C
Schmölln
Dienstag, 14. Juli 2020

Mehrere Kellereinbrüche in Schmölln

Weitersagen:

Schmölln (ots) – Seit dem 24.08.2018 bis heute kam es im Stadtgebiet Schmölln zu mehreren Kelleraufbrüchen. Unbekannte öffneten gewaltsam bislang 61 Kellerboxen. Allein in der Lohsenstraße wurden 32 Keller geöffnet. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 03447/4710 bei der Polizeiinspektion Altenburger Land zu melden.


Weitersagen:

Neues

Kirchengebäude beschädigt in Lumpzig

Am Freitag gegen 18:00 Uhr bis Samstag gegen 07:00 Uhr, machten sich Unbekannte an dem Kirchengebäude Hauptstraße zu schaffen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenburger Land.

Fahrerflucht – Zeugen gesucht

Zeugenaufruf: Am Freitag zwischen 10:30 - 10:50 Uhr ereignete sich auf dem Schmöllner Markt ein Verkehrsunfall, wobei der Verursacher die Unfallstelle pflichtwidrig verließ.

Schuleinführung 20/21

Die Grundschule Schmölln "Finkenweg" hat die Ablaufpläne für die Schuleinführung am 29. August 2020 veröffentlicht.

Schmölln. Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

Am Freitag gegen 14 Uhr wurde ein 49-jähriger Rollerfahrer in der Crimmtitschauer Straße in Schmölln einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Schmölln. Ermittlung zum Raub

Die Polizei konnte im Rahmen von eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen die 3 Tatverdächtigen feststellen und vorläufig festnehmen.

Ähnliche Artikel