19.1 C
Schmölln
Dienstag, 7. Juli 2020

Kfz-Zulassungsstelle: Ab sofort Termine auch wieder für Privatpersonen und Firmen

Weitersagen:

Altenburg. Für die Kfz-Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle des Landratsamtes in der Martin-Luther-Straße 1a in Altenburg gilt trotz Coronavirus bedingter Einschränkungen ab sofort eine veränderte Besucherreglung, die Erleichterungen für die Bürgerinnen und Bürger mit sich bringt.

Die Kfz-Zulassungsstelle ist weiterhin für Autohäuser, Kfz-Händler und den Zulassungsdienst zugängig. Ab sofort haben aber auch wieder Privatpersonen und Firmen die Möglichkeit einer Terminvereinbarung. Termine können schriftlich oder telefonisch montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr unter der Rufnummer 03447 586 602 vereinbart werden. Für den Bereich der Führerscheinstelle bleibt es bis auf Weiteres bei der eingeschränkten Verfahrensweise der Bearbeitung von Vorgängen mit besonderer Dringlichkeit. Terminvereinbarungen sind hierbei schriftlich oder telefonisch montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr unter der Rufnummer 03447 586 620 möglich

Presseinformation der Öffentlichkeitsarbeit – Landratsamt Altenburger Land


Weitersagen:

Neues

Kirchengebäude beschädigt in Lumpzig

Am Freitag gegen 18:00 Uhr bis Samstag gegen 07:00 Uhr, machten sich Unbekannte an dem Kirchengebäude Hauptstraße zu schaffen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenburger Land.

Fahrerflucht – Zeugen gesucht

Zeugenaufruf: Am Freitag zwischen 10:30 - 10:50 Uhr ereignete sich auf dem Schmöllner Markt ein Verkehrsunfall, wobei der Verursacher die Unfallstelle pflichtwidrig verließ.

Schuleinführung 20/21

Die Grundschule Schmölln "Finkenweg" hat die Ablaufpläne für die Schuleinführung am 29. August 2020 veröffentlicht.

Schmölln. Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

Am Freitag gegen 14 Uhr wurde ein 49-jähriger Rollerfahrer in der Crimmtitschauer Straße in Schmölln einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Schmölln. Ermittlung zum Raub

Die Polizei konnte im Rahmen von eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen die 3 Tatverdächtigen feststellen und vorläufig festnehmen.

Ähnliche Artikel