1 C
Schmölln
Mittwoch, 22. Januar 2020
Weitersagen:

Ideenwettbewerb für Begrüßungsschilder 🛡️

- Werbung -
Weitersagen:

❓Was verbinden wir mit Schmölln?
❓Wofür steht unsere Stadt und was möchten wir unseren Gästen mitgeben?

© Knopfstadt.de

Die sechs Begrüßungsschilder an unterschiedlichen Ortseingängen von Schmölln sind in die Jahre gekommen.
Mit der Erneuerung der Schilder möchten wir gleichzeitig eine neue, moderne Optik umsetzen.

Der Stadt liegen dazu bereits zwei Designvorschläge vor. Wir möchten aber allen Bürgerinnen die Möglichkeit geben, sich an einem Ideenwettbewerb zu beteiligen und selbst eine moderne und zeitgemäße Neugestaltung unter Einbindung des
☑️ Stadtwappens,
☑️ den Stadtfarben sowie eines
☑️ kreativen Slogans einzureichen.

Im Hintergrund dabei sollen folgende Fragen beantwortet werden:
❓ Welche Assoziationen möchten wir mit unserer Heimatstadt herstellen?
❓ Wie sollen Besucher und Gäste unsere Stadt wahrnehmen?

a) Grafische Ideen anhand einer Skizze oder eines ausgefertigten Designs und / oder
b) Ideen für einen ausgefallenen Slogan

können bis zum 31.12.2019 per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@schmoelln.de oder postalisch an

Stadtverwaltung Schmölln
Z. Hd. Frau Itner (Öffentlichkeitsarbeit)
Markt 1
04626 Schmölln
gesendet werden.

P.s. Wenn euer Vorschlag zur Umsetzung ausgewählt wird, dann gibt es einen Familiengutschein für das Freizeitbad Tatami zu gewinnen! 🥳

Stadtverwaltung Schmölln
https://www.schmoelln.de/


Weitersagen:

Neues

Amtsblatt Januar 2020

Das Amtsblatt 📰 für Januar 2020 der Stadt Schmölln in digitaler Form. Das amtliche Publikationsorgan der Stadt Schmölln.
- Werbung -

Brennender Pkw in Schmölln

Weil er gestern bei der Autofahrt bemerkte, dass sein Pkw Skoda zu qualmen begann, hielt der 49-jährige Fahrer in der Altenburger Straße an und informierte die Rettungsleitstelle.

Rodung und Baumfällungen an der „Schmöllner Bastei“ (am Pfefferberg)

Das Bauamt informiert: Im Rahmen der Errichtung des Industriegebietes Crimmitschauer Straße Teilgebiet V sind verschiedene Ausgleichsmaßnahmen erforderlich, um die Eingriffe in Natur und Landschaft infolge neuer Bauflächen zu kompensieren.

Mehrere Scheiben an einem parkendem Auto in Schmölln eingeschlagen

Im Zeitraum vom 12.01. - 13.01.2020 zerstörten bislang unbekannte Täter bei einem in der Sommeritzer Straße abgestellten Pkw Opel insgesamt drei Fahrzeugscheibe. Die Ermittlungen zum Vorfall wurden durch die Altenburger Polizei aufgenommen wobei Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegengenommen werden.

Weihnachtsgeschenk an die Kirchgemeinde

Kirchbauverein übergibt zum Adventsliedersingen Scheck über 35.000 Euro für die weitere Sanierung von Sankt Nicolai

Ähnliche Artikel


Weitersagen:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren