Hartha/Sachsenroda. Schwerer Motorradunfall

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on telegram
Share on email

Hartha/Sachsenroda. (ots)

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr auf der Landstraße 1362 zwischen Hartha und Sachsenroda.

Dort hatte ein 49-jähriger Motorradfahrer zunächst zwei andere Motorräder überholt, als er schließlich in einer Kurve auf Grund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Krad verlor und von der Straße abkam. Bei dem Unfall wurde der Kradfahrer so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber zum Einsatz kam und den Verletzten in eine Klinik nach Zwickau fliegen musste.

Knopfstadt

Knopfstadt

Seit 2017 publizieren wir Inhalte für Schmölln und engagieren uns ehrenamtlich. Gemeinsam stark!

Kommentar schreiben

Knopfstadt

Dein Schmölln

Letzte Beiträge

Folgt uns

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Unsere Videos