Ratskeller Schmölln

0
257
2001 - Ratskeller Schmölln - Knopfstadt.de
Eingangsportal zum Rathaus und Ratskeller
1938 - Ratskeller Schmölln - Knopfstadt.de
Ratskeller im Rathaus

Im Erdgeschoß neben dem Hauseingang des Rathauses befand sich der Ratskeller.
Der Ratskeller war das älteste Wirtshaus der Stadt. Früher hatte der Rat das alleinige Recht, in seiner Gaststätte Wein und fremdes Bier zu verzapfen. Verkauf und Behandlung des Weines lag in den Händen oder unter der Aufsicht des zweiten Bürgermeisters, des „Weinmeisters”. (Seyfarth – Geschichte der Stadt Schmölln – 1938, S. 59) Die Kellerräume mit den spitzbogigen Türen und dem Kreuzgewölbe wurden lediglich als Bier und Weinlager genutzt, später befand sich dort die Schankstätte. Nach umfangreicher Restaurierung ist der Ratskeller seit September 2000 wieder zugänglich und wird für Versammlungen, Buchlesungen usw. genutzt (Bauer, Heft Ratskeller)


Texte & Bilder:
Zusammengetragen vom Heimat- und Verschönerungsverein Schmölln e.V.,
Johannes Fabian, Schmölln,
Stefan Leonhardt, Schmölln, Knopfstadt.de.

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Creative Commons Lizenzvertrag

Vorheriger ArtikelRathaus Schmölln
Hi, ich bin Stefan,
Betreiber von Knopfstadt.de.
Leidenschaftlicher Papa, mit einem ausgeprägtem Hang zur Technik und ich liebe Webdesign.
Knopfstadt ist ein Herzensprojekt, welches ich ins Leben gerufen habe, um Schmölln und Umgebung noch mehr miteinander zu vernetzen.
Ich bin auch in einigen Schmöllner Vereinen aktiv, um auch direkt vor Ort etwas bewirken zu können.
Bei Fragen scheut Euch nicht, mir eine E-Mail zu schreiben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here