Betrunkene Radfahrer mit mehr als 2,0 Promille – Schmölln

Erzähle es weiter:

Schmölln.

Mit über 2,1 und knapp 2,5 Promille radelten gestern Abend (16.04.2019) kurz nach halb 9 (20:35 Uhr) zwei Männer (30, 38) die Sommeritzer Straße entlang. Dort wurden sie von Polizeibeamten kontrolliert. Denen viel der starke Alkoholgeruch auf, so dass ein Test unumgänglich war. Im Zuge der hierbei festgestellten Ergebnisse wurde eine Blutentnahme bei den beiden Radlern durchgeführt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde selbstverständlich untersagt. (KR)


Erzähle es weiter: