15.6 C
Schmölln
Donnerstag, 22. Oktober 2020

Bernhard-August-von-Lindenau-Medaille vergeben

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Neun Abiturienten des Landkreises haben ihr Abitur mit 1,0 abgelegt / Landrat ehrt Schüler für die Leistung

Bernhard-August-von-Lindenau-Medaille

Altenburg. Die besten Abiturienten des Landkreises Altenburger Land, werden traditionell am Ende des Schuljahres vom Landrat mit der Bernhard-August-von-Lindenau-Medaille geehrt. Insgesamt konnte Uwe Melzer in diesem Jahrgang neun Mal die Auszeichnung für ein Abitur mit der Durchschnittsnote 1,0 vergeben.

Die Bernhard-August-von-Lindenau-Medaille für ihre hervorragenden schulischen Leistungen haben Gloria Jansen, Helena Lahr, Eric Rauschenbach und Henriette Seidel aus dem Altenburger Friedrichgymnasium erhalten. Am Lerchenberggymnasium Altenburg hat Anja Heinrichs die allgemeine Hochschulreife mit der Bestnote erreicht. Am Spalatingymnasium in Altenburg können sich Lena Wesser und Clara Engl ebenfalls über ein ausgezeichnetes Ergebnis freuen. Außerdem bekamen Frauke Orlick und Josephine Tschorn vom Roman-Herzog-Gymnasium Schmölln die Medaille.

Pressemitteilung der Öffentlichkeitsarbeit – Landratsamt Altenburger Land

Neues

Mähroboter geklaut

Schmölln. Im Zeitraum vom 19.10.-20.10.2020 wurde durch unbekannte Täter von einem Grundstück im Weidengrund ein Mähroboter entwendet.

Amtsblatt Oktober 2020

Das Amtsblatt 📰 für Oktober 2020 der Stadt Schmölln in digitaler Form. Das amtliche Publikationsorgan der Stadt Schmölln.

Video: Stadtrat Schmölln Festsitzung – 30 Jahre Wiedervereinigung

30 Jahre deutsche Einheit, für den Stadtrat Schmölln Anlass zu einer Festsitzung. Am 8. Oktober trafen sich Stadträte von einst und jetzt.

Video: Stadtkirche „St. Nicolai“ Schmölln – Übergabe der Nordfassade

Die Übergabe der Nordfassade der Stadtkirche "St. Nicolai vom 24. September 2020. Anlass für eine Andacht mit Rückschau und Ausblick.

Verkehrsunfall mit Verletzten in Kleintauscha

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 10:15 Uhr in der Eisenberger Straße.

Ähnliche Artikel