Garage aufgebrochen – Weißbach

Blauchlichtreport Diebstahl Schmölln Knopfstadt.de

Schmölln: Im Zeitraum vom 06.11. – 07.11.2018 wurde in der Teichstraße die Garage eines Sportvereins gewaltsam aufgebrochen. Der oder die Täter verteilten die in der Garage aufgefundenen Gegenstände im

Geöffnete Pkw-Tür nicht bemerkt – Schmölln

Blauchlichtreport Schmölln Knopfstadt.de

Schmölln: Das eine Fahrerin (48) in der Straße Coßwitzanger an ihrem geparkten Peugeot stand und dabei die Fahrertür geöffnet hatte, bemerkte gestern Abend (05.11.2018); gegen 17:05 Uhr ein Mercedesfahrer zu spät.

Schmöllner Weihnachtsmarkt 2018

Schmöllner Weihnachtsmarkt 2018 - Knopfstadt.de

Das Programm vom Schmöllner Weihnachtsmarkt 2018, am Eröffnungstag 07.12.2018 von 17:00 Uhr – 20:00 Uhr, danach täglich von 15:30 Uhr – 19:30 Uhr geöffnet.

Book-Sharing nun auch in Schmölln möglich

01. November 2018 - Telefonzelle - Bücherzelle

Durch neue Telefon-Bücherzelle ist Book-Sharing nun auch in Schmölln möglich Ab dem 01. November wird Bücher-Teilen in Schmölln groß geschrieben. Eine ausgesonderte Telefonzelle der Deutschen Telekom dient fortan als Bücher-Telefonzelle zentrumsnah am Bahnhofsplatz als Tauschplattform. Das Prinzip der Telefonzellen-Bücherecke ist klar: Wer schmökert kann sich ein Buch aus der Telefonzelle entnehmen, wer Bücher übrig hat […]

Ölspur gebunden – Schmölln

Blauchlichtreport Schmölln Knopfstadt.de

Schmölln: Am 01.11.2018 (Donnerstag), gegen 12:40 Uhr kamen die Feuerwehren Schmölln und Untschen zum Abbinden einer größeren Ölspur zum Einsatz.

Tatverdächtige ermittelt – Keller-Einbruchsserie

Blauchlichtreport Diebstahl Schmölln Knopfstadt.de

Im Rahmen zweier am 18.10.2018 durchgeführter Wohnungsdurchsuchungen bei zwei 17 und 19 Jahre alten Männern fanden Altenburger Polizeibeamte mehrere Gegenstände, welche eindeutig der vergangenen Einbruchsserie in Schmölln

Datenschutz-Weiterbildung für Ehrenamtliche

Altenburger Land - Knopfstadt.de

Angeboten wird ein Seminar zur neuen Datenschutzgrundverordnung, speziell zum Thema Umgang mit dem Internet. Das Seminar wird vom Landkreis Altenburger Land gefördert und ist kostenfrei. Da die Plätze begrenzt sind, zählt die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.