17.4 C
Schmölln
Freitag, 7. August 2020
Weitersagen:

Auseinandersetzungen in Schmölln – Zeugenaufruf

Weitersagen:

Schmölln.(ots)

Die Ermittlungen zu zwei Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen nahmen am Samstag (24.07.2020) Altenburger Polizeibeamte auf. Demnach geriet gegen 22:30 Uhr ein bislang unbekannter Täter am Brückenplatz mit einem 19-jährigen Mann in Streit, in dessen Verlauf der Unbekannte sein Gegenüber mit einem Kopfstoß verletzte. Der junge Mann musste daraufhin medizinisch versorgt werden.

Gegen 23:45 Uhr gerieten ein ebenfalls unbekannter Angreifer und ein 37-Jähriger verbal aneinander. Dieser Streit endete damit, dass der unbekannte den 37-Jährigen mit einer Flasche auf den Kopf schlug, so dass auch dieser verletzt und medizinisch versorgt werden musste.

In beiden Fällen wurden die Ermittlungen zum Körperverletzungsdelikt aufgenommen. Zeugen, welche Angaben zu den unbekannten Tätern bzw. Hinweise zu den jeweiligen Auseinandersetzungen, werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der Altenburger Polizei zu melden. (RK)


Weitersagen:

Neues

Pkw-Fluchtversuch bis zur Haustür. Polizeikontrolle in Großstöbnitz

Am Montag um 09:20 Uhr sollte der Fahrer eines Pkw Skoda kontrolliert werden. Der Fahrer flüchtet zu seiner Wohnanschrift und schloss sich ein.

Erneuter Aufruf zum Vermisstenfall Christine Reinhold aus Altenburg

Trotz andauernder, intensiver Suchmaßnahmen seitens der PI Altenburger Land konnte die vermisste Christine Reinhold bislang nicht aufgefunden werden. Polizei -ABG 03447 / 4710

Die beste Mutzbratenzubereitung vom Profi André Schakaleski mit Rummel Grill TV

In einem Video, erstellt von Rummel Grill TV, erzählt uns André Schakaleski seine Profi-Tipps & Tricks für den perfekten Mutzbraten, ihm liegt...

Wildunfall am Abend in Großstöbnitz

Am Samstag um 20:10 Uhr befuhr eine 31-jährige Fahrerin mit einem Pkw Skoda die B7 von Größstöbnitz in Richtung Schmölln als ca. 100 Meter hinter dem Ortsausgang Großstöbnitz ein Reh die Fahrbahn querte.

Burg Posterstein – „Wir werden 125! – Peter Zaumseil & Ludwig Laser – Malerei, Grafik & Keramik“

Auf Burg Posterstein wird ein 125. Geburtstag gefeiert: Mit einer gemeinsamen Kunstausstellung begeht Peter Zaumseil aus Elsterberg seinen 65. und Ludwig Laser aus Berga seinen 60. Geburtstag.

Ähnliche Artikel


Weitersagen: