15.4 C
Schmölln
Freitag, 5. Juni 2020
Weitersagen:

Andacht vom 29. März 2020

- Werbung -
Weitersagen:

Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Wege –
In schweren Zeiten, die viele Einschränkungen mit sich bringen, ist für einige Menschen der Glaube ein fester Bestandteil um Halt 🙏 zu finden.

In einem Gemeinschaftsprojekt der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde ⛪ Schmölln und Knopfstadt.de wurde die Andacht für Sonntag, den 29. März 2020 aufgenommen um den Menschen die Möglichkeit zu geben, dies zu Hause sehen und hören zu können.

Matthäus 20,28 – So wie der Menschensohn nicht gekommen ist, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele.

Downloadlink für WhatsApp (40MB): https://knpf.de/s/e7Ziq2YfKKSQFDQ
Facebook:  https://www.facebook.com/knopfstadt/videos/3726738957397386/
Youtube:  https://youtu.be/BL8xfQVPBEk

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Videos https://knpf.de/s/iP4DdiepeAtxasf

Die Andacht wurde gelesen von
Pfarrer Thomas Eisner
thomas.eisner@kirchspiel-schmoelln.de
034491 582624

Pfarrer Dietmar Wiegand
dietmar.wiegand@kirchspiel-schmoelln.de
034491 82392
http://www.kirchspiel-schmoelln.de/

Knopfstadt.de ist ein Projekt von Leonhardt Marketing
wir@knopfstadt.de
https://www.knopfstadt.de/http://lpmt.de/


Weitersagen:

Neues

Der dritte Bauabschnitt hat bereits begonnen

Der dritte Bauabschnitt der Sanierung der Stadtkirche steht in diesem Jahr an. Pfarrer Thomas Eisner ist froh, dass trotz der Corona-Pandemie, die Arbeiten pünktlich beginnen konnten.
- Werbung -

Fiebermessen an Schulen bleibt bis Ende Juni im Altenburger Land Pflicht

Trotz teils positiver Tendenzen in der Bundesrepublik, im Freistaat Thüringen und im Altenburger Land, ist die Gefahr einer unkontrollierten Ausbreitung des Coronavirus, Sars-CoV-2, noch nicht gebannt.

Kindertagesstätten – Umstellung auf den eingeschränkten Regelbetrieb

Ab dem 02.06.2020 beginnt die Stadt Schmölln von der Notfallbetreuung auf den eingeschränkten Regelbetrieb in den Kindertagesstätten umzustellen.

Corona schützt vor Mahnung der Gewerbesteuer nicht (länger)

Nachdem die Corona- Pandemie viele Unternehmen in Schmölln negativ betroffen hat, wurden die Mahnungen der Stadtkasse zunächst ausgesetzt. Jeder sollte die Gelegenheit erhalten, Corona- Hilfen in Anspruch zu nehmen, Anträge beim Finanzamt zu stellen oder die Stundung bei der Stadt Schmölln zu beantragen und nicht zusätzlich durch einen „blauen Brief“ unter Druck geraten.

Burg Posterstein Pfingsten geöffnet

Burg Posterstein öffnet an Pfingsten von 10 bis 17 Uhr. Mit Spezial-Schatzsuche für Kinder und erweiterter Ausstellung „Landschaft nach der Wismut“ gibt es trotzdem einiges zu entdecken.

Ähnliche Artikel


Weitersagen: