Abgebrochener Überholvorgang endet mit Auffahrunfall

0
377
Erzähle es weiter:

Lumpzig (ots) – Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern (18.09.2018) um 14:50 Uhr auf der Eisenberger Straße. Ein 60-jähriger Fahrer eines Pkw BMW sowie eine 28-jährige Fahrerin eines Pkw Opel befuhren die Straße in Richtung Altenburg. Der Fahrer des BMW hatte die Absicht einen vor ihm fahrenden Pkw zu überholen. Da dieser jedoch blinkte, um nach links abzubiegen, brach der Fahrer des BMW den Überholvorgang ab und bremste sein Fahrzeug. Die hinter ihm fahrende Fahrerin des PKW Opel bemerkte dies zu spät und fuhr auf dem BMW auf. Sie wurde dabei verletzt. Der Pkw Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.


Erzähle es weiter: